Österreichische Shotokan Karate Meisterschaften 2012

Am Samstag, den 28.Mai 2011 wurde die Österreichische Karate Shotokan Meisterschaft in St.Georgen im Attergau veranstaltet. Bürgermeister Mag. Wilhelm Auzinger bedankte sich in bei Franz Schachl und seinem Team für die Austragung dieses wichtigen österreichischen Turniers. 

Ing. Karl Hillinger, Präsident des Österreichischen Karatebundes eröffnete nach kurzer Ansprache das Wettkampfgeschehen. 
325 Nennungen wurden abgegebn. Karatesportler aus ganz Österreich kämpften in den Kategorien um die begehrten Titel. Das Niveau war sehr hoch und viele Nationalteamsportler nutzten die Gelegenheit zur Vorbereitung auf die nächsten internationalen Turniere. Nach den Kata Einzel- und Mannschaftsbewerben konnten die vielen Zuschauer am Nachmittag spannende Kumitekämpfe sehen. Junge begeisterte Karatesportler überzeugten mit hohem technischem Können.

Seit nunmehr 3 Jahren gibt es im Kärntner Karate Landesverband ein Trainingsmodell unter der Leitung vom Wolfsberger Obmann Adolf Zoder. Es ist gleichgestellt dem seinerzeitigen Leistungszentrum, allerdings ist es nicht örtlich gebunden. Der Karate Club Wolfsberg dessen Sportler im Trainingsmodell Karate Kärnten Team sind, belegten folgende Platzierungen:

2 Platz Szathmari Robert- Redzic Admir- Demiri Fabian in Kumte-Team Kadetten.
2 Platz Sattler Benjamin- Knapp Nico- Grienwald Marcel in Kata Team male U10 -U12.
3 Platz Szathmari Robert-Redzic Admir-Demiri Fabian in Junior men Team Kata.
5 Platz Szathmari Robert bei Kumite Einzel Burschen U16 +63.
7 Platz Geiselbacher Leonie, 8 Platz-Sattler Julia bei Kata Einzel Mädchen U10.
7 Platz Stückler Marlene bei Kata Einzel Mädchen U12.
Einen weiteren Stockerplatz belegten mit den 3 Platz- Karate Althofen mit - Schaffer Daniel- Moser David- Grienwald Marcel bei Kata Team Burschen U14.

 

 

 

Copyright © 2017 ASKÖ Karate Club Wolfsberg. Alle Rechte vorbehalten.
karate-wolfsberg.at